Designed and built with care, filled with creative elements

Oben

Peter Dewes Gemeinschaftsschule

Vorlesewettbewerb 2022/2023

„Lesen ist die Grundlage aller Bildung. Lesen fördert die Persönlichkeitsentwicklung und regt die Fantasie an. Vorlesen stärkt darüber hinaus die sozialen und sprachlichen Fähigkeiten.“ (Stiftung Buchkultur und Leseförderung)

Die Förderung und Umsetzung dieses Grundsatzes von Bildung ist unserer Schule sehr wichtig.

Deshalb nimmt die Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule auch in diesem Jahr an dem bundesweiten Vorlesewettbewerb teil. Die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe sechs haben zuerst in ihrer Klasse um die Wette gelesen. Aus den vier Klassensiegerinnen wurde dann im nächsten Schritt die Schulsiegerin ermittelt.

Die Klassensiegerinnen sind Alissa Piette, 6a, Louisa Barra, 6c und Lindsey Rix aus der 6d.

Anjuli Brausch aus der Klasse 6bgewann mit ihrem Buch Rieke, Ursulina und der Lottowahnsinn“ von Kirsten Andrae den schulinternen Wettbewerb. Sie wird unsere Schule beim Kreisentscheid im nächsten Jahr vertreten. Wir wünschen ihr viel Erfolg und weiterhin viel Spaß beim Lesen!